Wirkungsweise / Verwendungsgebiete


 

Der Gapefruitkertnextrakt ist ein hochkonzentrierte, rein pflanzliche Extrakt der aus dem Kernen der Grapefruit gewonnen wird. Die Antibakterielle wie Eigenschaften des Gapefruitkertnextrakts sind sehr wirkungsvoll für zahlreiche Anwendungen. Dazu kommt die Unterstützung von den hohen Anteilen an Vitamin C und E, die das Immunsystem hervorragend stärken.

Gapefruitkertnextrakte sind Hilfreich bei diversen Erkrankungen sowohl äußerlich als auch innerlich, nicht nur für Erwachsene sondern auch Babys und Tiere. Beachtet werden muss nur, dass der Extrakt nur verdünnt angewendet werden darf und nicht in den Augen gelangen darf!

Zitrusfrucht Allergiker müssen mit einer geringen Dosierung anfangen die sie später steigern können. Am besten vorher einem Arzt konsultieren!

Unsere Produkte können genauso gut im Haushalt und auch in der Landwirtschaft zur Desinfektion eingesetzt werden.

Gapefruitkertnextrakte sind schon seit längerer Zeit bekannt für die Wirksamkeit gegen Bakterien, Pilzen und Viren. In Zeiten mit erhöhtem Infektionsrisiko, Grippen und Erkältungen muss der Gapefruitkertnextrakt im Haushalt zur Hand sein. Unsere Anwender berichten regelmäßig, dass die Tropfen verdünnt in Orangensaft oder auch Wasser getrunken Grippe, Durchfall und viele andere Erkrankungen stoppen können. Äußerlich verwendet, bekämpft es Ekzeme und Hautpilzinfektionen erfolgreich.

Eine weitere nennenswerte Wirkung ist die Bekämpfung von HPV bei Frauen.

Zahlreiche Studien und Berichte bestätigen die unterstützenden und antibakteriellen Wirkungsweise von Grapefruitkernextrakten und die Schutzwirkung für den Magen und sogar auch von Tumoren.

Oft wird es sogar als Alternative zur Einnahme von Antibiotikum bezeichnet. Es hilft sogenannte Radikale zu neutralisieren, die sich in jedem menschlichen Körper durch schädliche Umweltstoffe ablagern.

Weitere Anwendungsgebiete:

·       Virale Infektionen

·       Bakterielle Entzündungen

·       Nagel- und Hautpilzerkrankungen

·       Magen-Darmerkrankungen

·       Candida-Infektionen (Hefepilz)

·       Atemwegserkrankungen

·       Warzen,, Hühneraugen

·       Diabetes

·       Pickel

·       Herpes

·       Zahlfleischentzündung

·       Vaginalinfektion

Ausserdem wird es empfohlen bei chronischer Müdigkeit und zur Anregung des Immumsystems. Beispielsweise in Falle von AIDS Kranken.

Studien und Wissenschaftler aus aller Welt unterstützen diese Behauptungen und liefern immer mehr Beweise für die Wirksamkeit des Gapefruitkertnextrakts. Hinter der Wirkung stehen die im Extrakt enthaltenen Flavonoide.

Im Grunde genommen haben Gapefruitkertnextrakte keine Nebenwirkungen, dennoch sollte man vor der Anwendung mit einem Arzt oder Apotheker sprechen.

 

Keine Produkte in dieser Kategorie vorhanden.